Wappen der Gemeinde Lachen Quartierskonzept

Albishofen    Goßmannshofen    Herbishofen    Hetzlinshofen    Lachen    Moosbach    Theinselberg

 

  Besucher: 
 

 

 

 

 

Beim gestarteten Quartierskonzept “Wohnen und Leben in Lachen” ist die Einbeziehung der Öffentlichkeit ein wichtiger Punkt.

Zwischenzeitlich sind schon einige Protokolle erstellt worden die interessierten Bürgern zugänglich gemacht werden sollen. Neben einem gedruckten Ordner im Rathaus soll auch hier Einsicht in die Arbeit möglich gemacht werden.

 

 

 

 

Wohnen und Umfeld

 

 

 

 

 

07.03.2017
Wohnberatung, Tagespflege, Wohnformen

08.05.2017
Wohnprojekt in Lachen

 

 

20.06.2017
Quartierentwicklung

20.06.2017
Besichtigungsfahrt

 

 

24.10.2017
Wohnprojekt in Lachen

25.11.2017
Woringen, Fam. Baur

 

 

07.12.2017
Wohnprojekt in Lachen

11.01.2018
Besichtigung Diakonie in Memmingen

 

 

02.02.2018
Besichtigung amb. betreutes Wohnen Woringen

07.02.2018
Besichtigung amb. Betreutes Wohnen Memmingerberg

 

 

10.03.2018
Besichtigung Begegnungsräume Niederrieden und Boos

15.03.2018
Wohnprojekt in Lachen, Lachener Hoigata

 

 

15.03.3018
Besichtigung Dorftreff Wolfertschwenden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ortsnahe Unterstützung und Pflege

 

 

 

 

 

21.02.2017 - Protokoll

24.04.2017 - Protokoll

 

 

11.07.2017 - Protokoll

02.11.2017 - Protokoll

 

 

 

 

 

 

Beratung und soziale Netzwerke

 

 

21.02.2017
Broschüre erstellen, zukünftige Angebote ausarbeiten

24.04.2017
Seniorenwegweiser

 

 

15.05.2017
Protokoll

13.07.2017
Protokoll

 

 

10.10.2017
Senoirenwegweiser, Aufgabenteilung, kommunale Seniorennachmittage

07.12.2017
Seniorenwegweiser

 

 

15.03.2018
Begegnungsraum, Lachener Hoigata

26.04.2018
Protokoll

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Steuergremium

 

 

 

 

 

10.06.2016 - Protokoll Vorbesprechung

19.07.2016 - Expertenworkshop

 

 

21.09.2016 - Vorbereitung Bürgerwerkstatt

10.10.2016 - Bürgerwerkstatt

 

 

01.11.2016 - Fragebogen

08.11.2016 - Vorbereitung Bürgerbefragung

 

 

30.12.2016 - Bürgerbefragung Ergebnis

06.02.2017 - Protokoll zur Vorstellung des Fragebogenergebnisses

 

 

23.05.2017 - Benennung Steuergremium, Berichte der Gremien

24.05.2017 - Antrag auf Förderung

 

 

10.10.2017 - “was ist noch zu tun”

26.04.2018 - Protokoll

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seniorenbegleiter

 

 

 

 

 

Broschüre